Ladungssicherung

Maßnahmenbezeichnung: Ladungssicherung
Maßnahmennummer: 079/10/2019 Modul 13
40620 19 2015 (Vermittlungsgutschein)
Zielgruppe: Personen mit und ohne Vorkenntnisse.
Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre
Körperliche und geistige Eignung
 Inhalt: Rechtliche Grundlagen, Physikalische Grundlagen, Anforderungen an das Transportfahrzeug, Beladung von Fahrzeugen, Arten der Ladungssicherung, Zurrmittel – Bestimmungsgemäße Verwendung, Arten, Kontrolle und Prüfung, weitere Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
Prüfung
Dauer: 3 Tage / 24 UE
Termin: Einstieg kurzfristig nach Anfrage
Schulungsort: Riesa
Finanzierung, Förderung: Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/ Jobcenter
Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit/ Jobcenter
 Bearbeitungsstand 08/2019